Hotel Sturm – Ihr Top Wellness-Hotel in der Rhön

Hotel Sturm – Ihr Top Wellness-Hotel in der Rhön

Ein herzlicher Empfang im Wellness-Hotel Sturm in der bayerischen Rhön, die familiäre Atmosphäre, viele liebevolle Details und die Innovationsfreude der Gastgeberfamilie Schulze Dieckhoff machen aus dem Hotel Sturm ein Haus für fröhliche Menschen.
Gute Laune und die schöne Umgebung mit der Rhön und dem Thüringer Wald wirken belebend auf Körper und Geist. Gerne kümmern wir uns im Hotel Sturm von Anfang an ganz persönlich um Ihr Wohlbefinden.

Wir freuen uns auf Sie und heißen Sie herzlich willkommen in Ihrem Top Wellness-Hotel Sturm in der Rhön!

Christa & Matthias Schulze Dieckhoff
mit Julius und Xaver

» Philosophie

Informationen zum Hotel Sturm in der Rhön

Informationen zum Hotel Sturm in der Rhön

Inmitten der Bayerischen Rhön empfängt Sie das Hotel Sturm mit einer Herzlichkeit, die es Ihnen leicht macht, den Alltag zu entfliehen. Genießen Sie die familiäre Atmosphäre und die persönliche Betreuung unseres gleichermaßen traditionsbewussten wie zeitgeistorientierten Hauses. Helles Holz, warme Farben und exklusive Stoffe – die geschmackvollen, im Landhausstil eingerichteten Zimmer im Hotel Sturm lassen es an nichts fehlen.

» Hotel Sturm

Liebhaber des feinen Geschmacks treffen sich im Hotel Sturm in unserem A-la-carte-Restaurant schulze|s und lassen sich bei ausgesuchten Weinen von unserer saisonalen Frischeküche verwöhnen. Als Mitglied von Slow Food Deutschland garantieren wir Ihnen nur das Beste. Marmeladen, Kräuteröle und Brot entstehen im Küchenhaus oder dem eigenen Holzofen im Hotel Sturm. Wie Sie vielleicht bemerkt haben, legt das Hotel Sturm viel Wert auf selbstgemachtes und regionales Essen mit ausgezeichneter Qualität.

» Essen und Trinken

Viel Raum zum Abschalten finden Sie auch in den Zimmern „Landhaus“, „Zeitgeist“ und „Tradition“ im Hotel Sturm und in den Landhäusern. Die Ausstattung der Zimmer im Hotel Sturm beinhaltet Dusche bzw. Badewanne, WC, SAT-TV, Radio, Telefon und Fön.

» Zimmer und Preise

Das Hotel Sturm begrüßt Sie gerne auch als Seminar- und Tagungshotel: Für Schulungen, Konferenzen und Vorträge stehen Ihnen in unserem Hotel in der Rhön zwei Tageslicht-Seminarräume zur Verfügung. 

» Seminare und Tagungen

Diese Highlights erwarten Sie im Hotel Sturm: Unser idyllischer Natur-Schwimmteich inklusive Bachläufe, Kinderbecken und Liegewiese, ein Kräuter- und Naschgarten, familiengerechte Pauschalprogramme, Kinderland mit Trecker "Deutzi" und der "Villa Kunterbunt", Kinderabenteuerprogramme mit Lagerfeuer, Zelten, Floßbau ... Zum Entspannen finden Sie im Hotel Sturm ein Spa- & Wellness-Angebot mit Rhöner Garten-Sauna oder auch Yoga. Für alle Abenteuerlustigen bieten wir den Verleih von ATBs (All-Terrain-Bikes) oder geführte Mountainbike-Touren an.

Dies alles und noch viel mehr erwartet Sie im Hotel Sturm in der Rhön!

» Garten und Spa

Buchung

Buchung

Wenn Sie sich für einen Aufenthalt im Hotel Sturm in der Rhön entschieden haben, können Sie ihre benötigte Anzahl an Zimmern über die Website per Formular anfragen.

» Anfragen

 Als Erste Hilfe dient Ihnen hier der FAQ-Bereich auf unserer Website.

» Buchungsinfo und FAQ

Bei Fragen zu unserem Hotel stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach unter der Nummer +49 9776 8180-0 an oder schicken Sie uns bequem eine Nachricht an info(at)hotel-sturm.com. Wie Sie das Hotel Sturm erreichen, können Sie bequem per Routenplanung herausfinden.

» Anfahrt

Rhön

Rhön

Die Rhön, das Land der offenen Fernen. Ein Hobbyraum! In die Luft gehen mit dem Gleitschirm oder Segelflieger, Hochmoore erwandern, Hüttenromantik erleben, Mountainbiken und Radfahren, im Winter die Ski anschnallen. Der Kultur auf der Spur: Spannende Museen und Kulturdenkmäler, Deutsche Geschichte und Theater. Jede Jahreszeit ist voll von Aktivitäten - grenzenlos!

» Hotel Sturm in der Rhön

Die einzigartige Mittelgebirgslandschaft im Dreiländereck Bayern, Hessen, Thüringen zeigt die Natur von ihrer ursprünglichen Seite. Tertiärer Vulkanismus und der Zahn der Zeit formten eine Landschaft von herber Schönheit. Sanfte Kuppen, ausgedehnte Hochweiden, wilde Moorlandschaften sowie seltene Tier- und Pflanzenarten geben der Rhön ihren eigentümlichen Reiz. Nicht umsonst wurde sie von der UNESCO zum Biosphärenreservat und Weltkulturerbe erklärt.

Die bekanntesten Berge der Rhön:

Wasserkuppe (950,2 m) - Landkreis Fulda, höchster Berg der Hohen Rhön und Hessen
Dammersfeldkuppe (928 m) - Grenze Bayern-Hessen, Hohe Rhön
Kreuzberg
(927,8 m) - Landkreis Rhön-Grabfeld, Bayern, Hohe Rhön
Heidelstein
(925,7 m) - Landkreis Rhön-Grabfeld, Bayern, Hohe Rhön
Stirnberg
(901,9 m) - Grenze Bayern-Hessen, Hohe Rhön
Himmeldunk
(887,9 m) - Grenze Bayern-Hessen, Hohe Rhön
Milseburg
(835,2 m) - Landkreis Fulda, Hessen, höchste Erhebung der Kuppenrhön
Gebaberg
(751 m; "Hohe Geba") - Landkreis Schmalkalden-Meiningen, Thüringen, höchster Berg der Vorderen Rhön

Als Gast im Hotel Sturm in der Rhön warten folgende Sehenswürdigkeiten auf Sie:

Ruine Auersburg bei Hilders, Burg Fürsteneck, Burgruine Ebersburg, Burgruine Osterburg, Lichtenburg, Hildenburg, Ruine Schildeck, Ruine Werberg, Burgruine Hauneck, Burgruine Hutsberg, Oppidum Milseburg, Michelskapelle (Münnerstadt), Burg Henneberg, Burgstall Königsburg, Schwedenschanze, Wüstung Ellenbach, Burgruine Rabenstein, Trimburg, Mauerschädel bei Filke, Burg Burgwallbach, Wasserschloss Unsleben, Wüstung Moordorf, Kirchenburg (Ostheim), Burg Landsberg, Auersburg, Burg Steineck, Burg Salzburg, Hunburg, Eiringsburg, Dionysos-Kapelle, Burg Burkardroth, Burg Landeck, Burgruine Dreienburg, Schlossanlage Tann, Schloss Aschach, Burg Aura, Burg Brandenstein, Burg Schwarzenfels, Schloss Saaleck, Botenlaube, Reußenburg, Wallanlage Gangolfsberg, Kirchenburg Walldorf, Habichtsburg, Burg Bilstein, Schloss Landsberg, Johanniterburg Kühndorf, Schloss Fasanerie/Adolphseck, Schloss Bieberstein, Rotes Moor, Schwarzes Moor, Kloster Kreuzberg, Kloster Frauenroth

Weitere Informationen über die Rhön (Entstehung, Geschichte, Pflanzen- und Tierwelt etc.) finden Sie bei Wikipedia

Standort Mellrichstadt

Meininger Staatstheater

Unser bayerisches Städtchen Mellrichstadt liegt am Fuße des "Biosphärenreservats Rhön" und vor den Toren des "Thüringer Waldes".  
Unser Hotel ist ein idealer Standort für Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung. Zahlreiche Museen, Burgen, Schlösser sowie die besterhaltene Wehrkirche Deutschlands finden Sie ganz in der Nähe. Aber auch die atemberaubenden Naturschönheiten der Rhön, die Sie per Rad, zu Fuß oder mit dem Auto erkunden können.

Diese Sehenswürdigkeiten könne Sie neben dem Urlaub im Hotel Sturm erleben: 

»  Wasserkuppe
»  Schwarzes Moor
»  Freilandmuseum Fladungen
»  Schloss Fasanerie Fulda
»  Meininger Staatstheater
»  Kirchenburg Ostheim
»  Wallfahrtskirche Maria Ehrenberg
»  Bay. Staatsbad Bad Brückenau
»  Kneipp-Heilbad
»  Kloster Kreuzberg
»  Würzburger Haus
»  Sol- und Moorbad
»  Holzschnitzschule
»  Galgenturm Mellrichstadt

Freizeit-Angebote im Hotel Sturm

Freizeit-Angebote im Hotel Sturm

Das Hotel Sturm in der Rhön (Bayern) bietet Ihnen zu jeder Jahreszeit eine Vielzahl von unterschiedlichen Freizeitaktivitäten. Die Lage unseres Hotels trägt ebenfalls dazu bei, dass Sie unvergessliche Erlebnisse in einer atemberaubenden Kulisse erwarten.

» Angebote

Als Motorradhotel Sturm bieten wir einen besonderen Service für Motorradfahrer in der bayerischen Rhön. Drehen Sie Ihre Runden in der Rhön und genießen Sie die Gegend um das Hotel Sturm!

» Motorradfahren

Fliegen in der Rhön

Fliegen in der Rhön

Der Traum vom Fliegen ist so alt wie die Menschheit selbst. Fahren Sie vom Hotel Sturm zum Bischofsberg und starten Sie von hier aus in ungeahnte Höhen. Bestimmen Sie Ihre Route in geringer Flughöhe selbst und vergessen Sie Ihren Fotoapparat nicht (Motorsegler). Oder erleben Sie einen lautlosen Flug mit dem Segelflieger, hautnah im Spiel mit den Aufwinden. Betrachten Sie das Hotel Sturm einmal von oben.

» Fliegen

Urlaub im Hotel nahe am Golfplatz

Urlaub im Hotel nahe am Golfplatz

Nicht weit vom Hotel Sturm entfernt, liegt der Golf-Club Maria Bildhausen, die weltweit einzige Anlage im Besitz eines Klosters. Ein 18-Loch Meisterschaftsplatz, der 6-Loch Pay & Play Kurzplatz und die Driving Range. Eine der abwechslungsreichsten und weiträumigsten Golfanlagen Deutschlands, landschaftlich wie spielerisch etwas ganz Besonderes. Nutzen Sie diese Angebot und machen neben dem Urlaub im Hotel Sturm ein paar Abschläge.

» Golf

Das war nur ein kleiner Auszug des Angebotes aus dem Hotel Sturm in der Rhön. Es warten noch weitere abwechslungsreiche Aktivitäten auf Sie – von Action bis zur Tiefenentspannung. Im Hotel Sturm in der Rhön ist für jeden das Passende dabei!

» Angebote